20.07.2011 - 01.12.2011

Ausschreibung zu drei PPP-Initiativen gestartet: Einreichungsfrist 01.12.2011

Am 20.07.2011 wurden die Ausschreibungen zu drei Public-Private-Partnership-Initiativen (PPP-Initiativen) gestartet.

Die Ausschreibungen zu den Public-Private-Partnership-Initiativen "Energy Efficient Buildings", "Green Cars" und "Factories of the Future" wurden am 20. Juli 2011 im Amtsblatt (2011/C 213/09) veröffentlicht. Die Daten in Kürze:

  • IKT-Budget insgesamt: 120 Mio. Euro
  • Einreichungsschluss: 1. Dezember 2011 (17.00 Uhr Ortszeit Brüssel)
  • Einreichungsverfahren: einstufig

Die Forschungsthemen im Überblick:

  • Energy Efficient Buildings (Call Identifier: FP7-2012-NMP-ENV-ENERGY-ICT-EeB, IKT-Budget: 30 Mio. Euro):
    EeB-ICT-2011.6-4: ICT for energy-positive neighbourhoods
  • Green Cars (Call Identifier: FP7-2012-ICT-GC, IKT-Budget: 30 Mio. Euro):
    GC-ICT-2011.6.8   ICT for fully electric Vehicles (a-d)
  • Factories of the Future (Call Identifier: FP7-2012-NMP-ICT-FoF, IKT-Budget: 60 Mio. Euro)
    FoF-ICT-2011.7.1: Smart factories: energy-aware, agile manufacturing and customisation
    FoF-ICT-2011.7.2: Manufacturing Solutions for new ICT products

Antragsteller können alle relevanten Unterlagen und Informationen zur Antragstellung sowie das IKT-Arbeitsprogramm unter folgendem Link abrufen:

Achtung: Ab sofort sind die Details zu den einzelnen Calls nicht mehr unter CORDIS sondern im Participant Portal zu finden: http://ec.europa.eu/research/participants/portal.

Referenz: Participant Portal